Monat: Juni 2018

Queer gelesen – die Presseschau im Juni 2018

Bücher von Edmund White

Im »Pride Month« findet sich in der bunten Online-Welt viel Geschichtliches, aber auch Geschichten. Meine Damen, meine Herren – die queere Presseschau für den Juni.

Reportagen aus dem Randgebiet – Über Alexander Krützfeldts »Acht Häftlinge«

Alexander Krützfeldt: Acht Häflinge. Buchcover

Journalisten sollten dorthin schauen, wo andere ihren Blick abwenden. Alexander Krützfeldt hat das getan und schildert in seiner Reportage-Reihe »Acht Häftlinge« lesenswerte Momentaufnahmen aus dem deutschen Strafvollzug.

Lüge oder Flucht – Über Nnanna Ikpos »Fimí Sílẹ̀ Forever – Heaven Gave it to me«

Nnanna Ikpo Fimi Sile Forever

Lüge oder Flucht – vor dieser Frage stehen viele schwule Männer in Nigeria. Der Debütroman »Fimí Sílẹ̀ Forever« des nigerianischen Anwalts und Autors Nnanna Ikpo verleiht diesen Männern eine glaubwürdige und eindringliche Stimme.